flüssiges Carbaryl-Insektizid

  • Zuhause
  • /
  • flüssiges Carbaryl-Insektizid
Haupteigenschaften

Hochwertiges Spray auf Basis von FragranceQuick ActingWater

Dauerhafter Duft

ECO-freundlich

Hochwertige Dosen

Wettbewerbsfähiger Preis

Service

Vertriebssystem als Sicherheit für Handelspartner;

ODM / OEM-Service;

F & E-Service;

Qualitätskontrollsystem für jedes Produktionsverfahren;

Wir haben ein eigenes Labor. Die Probenanalyse oder die Inspektion von Schüttgütern erfolgt zeitnah und bequem.

Delievery

Normal delivery date: 30 days after deposit;

For our brands: 14days after deposit, emergency situations can be shorter.

Patente

T / T (30% Anzahlung, 70% gegen die Kopie von BL);

L / C bei Sicht vorhanden;

Um unser Distributor zu sein, liefern wir, wenn Ihre Handelsunterlagen immer als gut gekennzeichnet sind, sogar Waren ohne Anzahlung, um Sie vor Geldschwierigkeiten zu bewahren.

flüssiges Carbaryl-Insektizid

Carbaryl – Wikipedia- flüssiges Carbaryl-Insektizid ,Gewinnung und Darstellung. Carbaryl kann durch Reaktion von Methylisocyanat mit 1-Naphthol gewonnen werden:. Alternativ wird 1-Naphthol zuerst mittels Phosgen in einen Chlorkohlensäureester umgewandelt und dann mit Methylamin zur Zielverbindung umgesetzt:. Eigenschaften. Carbaryl ist ein farbloser, in Wasser unlöslicher Feststoff.Carbaryl - Pharmakologie online lernenPharmakologie: Carbaryl - - Insektizid - Carbamat - Ach-Esterase Hemmstoff - reversibel, regenerationsfähig, Toxikologie, Pharmakologie kostenlos online lernen



Chemischer Pflanzenschutz - Chemgapedia

Neben Phosphorsäureestern haben auch die entsprechenden Thio- und Dithiophosphorsäureester Bedeutung als Insektizide und Nematizide. Bei den Estern der Orthophosphorsäure mit Alkoholen oder Phenolen unterscheidet man Mono-, Di- und Triester. Parathion (E605, "Schwiegermuttergift") ist ein berühmt-berüchtigtes Beispiel für einen Organophosphorsäureester.

Insektizide und die Gesundheit unserer Hunde - Der Hund

Jo. Mittlerweile gelten sie als hauptverantwortlich für das Bienensterben. Das Saatgut wird gebeizt und somit wird die ganze Pflanze zum Insektizid.

Carbaryl

Carbaryl (1-Naphthol,N-methylcarbamate, CAS Nr. 63-25-2) ist eine Chemikalie aus der Familie der Carbamate.Es wird primär als Insektizid eingesetzt. Bei Raumtemperatur ist Carbaryl ein weißes Pulver. Es ist beinahe unlöslich in polaren Lösungsmitteln, wie Wasser oder Ethanol, lässt sich aber in unpolaren, organischen Lösungsmitteln relativ gut lösen.